Liebe Klientin, Lieber Klient!

Das Praxisteam Irrgang begrüßt Sie recht herzlich auf dieser Homepage.

 

 

 

 

 

Wir möchten Ihnen einen kleinen Einblick in unser Team, die Praxis und

von uns angewandte Behandlungsmethoden geben.


„Der Mensch als ein von Natur aus nach Betätigung strebendes Wesen“
                                                                                                                                                                                   (G. Kielhofner)

 

Da die Selbstbestimmung und Eigenständigkeit unserer Klienten im Fokus der betätigungsorientierten Ergotherapie stehen,

basiert die Gestaltung des gesamten Therapieprozesses auf der Vorgehensweise der Klientenzentrierten Praxis. 

Demnach werden sämtliche Therapieziele individuell und zusammen mit dem Klienten entwickelt.

Die Formulierung der Ziele erfolgt evidenzbasiert nach den SMARTI - Kriterien.

Spezifisch

Messbar
Aktualisierbar
Realistisch
Terminiert
Inspirierend


 

Dadurch wird das ergotherapeutische Vorgehen für Klienten, Ärzte und Therapeuten transparent, nachvollziehbar und überprüfbar.



 

Praxisprofil

  • flexible Terminplanung
  • Erstellen eines individuellen Therapieplans
  • spezifische, zweckgebundene, für den Klienten sinnvolle Zielsetzung
  • Verbesserung und Erhalt vorhandener Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Wiedererlangen nicht mehr vorhandener „occupational performance“ (Handlungsaus- und Handlungsdurchführung)

 

Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen des gesamten Teams stellen wir sicher, Sie stets nach neuesten Erkenntnissen zu behandeln.